Fußstützen

A B C D E F G H I K L M N O P R S T V Z

F:Fußstützen


Fußstützen sind eine wichtige Komponente fast aller Strandkörbe, mit deren Hilfe sich der Sitz- und Liegekomfort steigern lässt. Als Standard sind in einem Strandkorb zwei Fußstützen verbaut, die sich einzeln oder verbunden miteinander ausziehen lassen. Material und Design der Stützen orientieren sich am Rest des Strandkorbes, beispielsweise durch die Verwendung von massivem Holz für das Gestell und einem Polster der Ablagefläche mit passend eingefärbtem Stoff. Die ausgezogenen Stützen dienen der Ablage der Beine, so dass nicht mehr eine klassische Sitzposition eingenommen werden muss. Durch das Ausfahren der Stützen wird der Strandkorb besonders gemütlich und lädt noch mehr zum Ausruhen, Entspannen oder Schlafen ein. Um den Komfort noch zu steigern, sind verschiedene Stützen hohenverstellbar. Lässt sich das Rückenteil des Strandkorbes weit zurückfahren, ist sogar ein Liegen wie im Bett möglich, was eine noch größere Entspannung zusichert. Werden Strandkörbe in einem Bausatz aus mehreren Komponenten gekauft, ist gesondert auf diese Option zu achten. Gleiches gilt für den Umstand, ob die Fußstütze beliebig ausziehbar ist oder in bestimmten Positionen beim Ausziehen einrastet.

Im Grundaufbau verfügen Fußstützen für Strandkörbe über ein Frontteil im Design des Strandkorb-Modells. Durch dieses wird eine ästhetische und geschlossenen Form erzeugt, wenn die Fußstütze nicht ausgezogen ist. Seitlich sind die Stützen im Regelfall nicht geschlossen, stattdessen sorgen zwei einfache Streben für die Stabilisierung des Fußteils und werden zur Basis für das aufliegende Polster. Dieses besteht je nach Hersteller aus einer weichen und dicken Polsterung mit Stoffüberzug, der das Design des Rückenteils und der Sitzfläche des Strandkorbes aufgreift. Bei hochwertigen Modellen werden die seitlichen Schienen der Fußstützen über gesonderte Metallschienen geführt. Hierdurch sind die Komponenten besonders sicher ausziehbar, es droht kein Verkanten durch unerwünschte seitliche Bewegungen. Vor dem Zurückbringen in die Ursprungsposition muss die Fußstütze bei vielen Strandkörben leicht angehoben werden, um auf das Bodengerüst des Strandkorbes gehievt zu werden. Zum regelmäßigen Ausruhen im Strandkorb mit einem hohen Liegekomfort sind Fußstützen unverzichtbar, aus Kostengründen kann auf sie verzichtet werden. Gerne bei Bausätzen für Strandkörbe ist die Ausstattung mit zusätzlicher Ablage optional.

Top